Bildergalerien machen immer etwas her. Sie sind vielfach Publikumsmagneten. Doch wie setzt man das in Joomla möglichst unkompliziert um?

Es gibt große Bildergalerien wie z. B. die Phocagallery, einer Komponente mit sehr umfangreichen Funktionen. Doch kann bzw. will man mit dieser Komplexität umgehen?

Wir setzen häufig ein Plugin namens "Lightgallery" ein. Dieses erlaubt das Einbinden einer einfachen Bildergallery über einen speziellen Code. Der Code wird einfach direkt im Artikel an der gewünschten Stelle eingegeben. Der wesentliche Inhalt dieses Codes ist das Verzeichnis, dessen Bilder angezeigt werden sollen. Dazu gibt es noch einige wenige Parameter.

Es gibt noch ein paar andere ähnliche Plugins, die den gleichen Zweck erfüllen.

Wie löst man eigentlich das Problem mit dem Cookie Hinweis, den die entsprechende EU-Richtlinie fordert. Zunächst einmal wird das in Deutschland nicht durch eine EU-Richtlinie geregelt, da diese hier nie in Recht umgewandelt wurde. Hier bei uns gibt es das Telemediengesetz dafür.

Aber muß ich das jetzt wirklich machen?

Vorsicht ist besser, als später möglicherweise zu zahlen.

Joomla selber beinhaltet keine Technik, mit der man den Cookie-Hinweis lösen kann. Es gibt aber Plugins, mit denen man das umsetzen kann.

Wir benutzen hierfür "Folcomedia - Cookies Alert" ( https://extensions.joomla.org/extensions/extension/site-management/cookie-control/folcomedia-cookies-alert ).

Dann schaut doch mal auf dieser Seite vorbei. Hier gibt es mehr als 1000 verschiedene Templates für Joomla 3.x.

http://www.joomlaos.de/index.php?set_albumName=album14&option=com_gallery&Itemid=37&include=view_album.php